E-Bikes und City-Roller sind der neue Trend auf Mallorca!

Wer heute durch die Innenstadt von Palma de Mallorca läuft, wird feststellen, das der in Barcelona bereits boomende Markt kleiner elektischer Fortbewegungsmittel nun auch auf der Insel angekommen ist. Allenthalben sieht man Menschen auf kleinen, elektisch unterstützten City-Scootern, Hoverboards oder mit dem E-Bike durch die Stadt gleiten. Dazu kommen immer mehr elektrisch angetriebene Motorroller und sogar Mopeds, die sich lautlos an den im Stau stehenden Autos vorbeischlängeln.

14310565_633040880199202_1662487586119932049_o

Inzwischen gibt es in und um Palma auch Fachgeschäfte, die sich auf den Verkauf , Service und die Vermietung von elektischen City-Flitzern spezialisiert haben, darunter die Urban Drivestyle Mallorca im Herzen von Palmas Altstadt, wo man ausgefallene und hochwertige Design-Elektrofahrzeuge auf Mallorca nicht nur bewundern, sondern auch Probefahren kann.

foto-13-09-16-15-54-30

Besonders angeheizt wird der diesjährige Trend durch die zunehmend autofeindliche Haltung der Inselregierung. So wurde erst diesen Sommer die gesamte Altstadt Palmas verkehrsberuhigt und die Pakplatzsitution für Anwohner und Gäste hat sich weiter verschärft. Inzwischen verzichten immer mehr menschen sogar ganz aufs Auto und steigen um: Auf Fahrrad, E-Bike oder City-Roller.

Es gibt bereits Pläne, nun auch Motorräder aus der Altstadt fernzuhalten, da diese besonders viel Lärm und unverhältnissmäßig hohe Abgaswerte produzieren.

 

 

Unser Mallorca Marketplace

Verwandte Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *