Außergewöhnliche Erfahrungen mit Toureco

Ohne Zweifel ist Mallorca die Insel für Unternehmer. ezebee.com sitzt auf der Balearen-Insel genauso wie die Start-ups Ventafun oder jobMapp. Das heutige Start-up  Toureco ist außergewöhnlich, denn es bringt Touristen mit der spanischen Kultur und Mentalität zusammen. Im Interview erzählt euch Chusa von Toureco mehr:

Außergewöhnliche Erfahrungen mit Toureco 

Chusa, was ist Toureco?

Toureco ist ein einzigartiger Weg um zu reisen, unbekannte Orte zu entdecken, mit Einheimischen Kontakte zu knüpfen, ihre Mentalität und Kultur zu verstehen und zu erleben. Die Erlebnisse kannst du je nach Saison auswählen. Alle haben aber mit lokalen Produkten und Leuten aus Mallorca zu tun.

 

Warum hast Du Dich entschieden Toureco auf Mallorca zu gründen?

Ich wollte zeigen, was Mallorca für ein Paradies ist. Touristen entdecken gewöhnlich nur einen kleinen Teil Mallorcas. Das echte Leben auf Mallorca bleibt ihnen verborgen. Ich zeige Besuchern versteckte Plätze, authentische Cafés, das lokale Leben und Kultur.

 

Welche Zielgruppe will Toureco erreichen?

Tatsächlich ist es für jeden gedacht, der die Kultur einfach mal anders entdecken will. Ein Kind, ein Rentner, ein Pärchen, eine ganze Familie oder eine Gruppe von 20-30 Leuten können teilnehmen, je nach Erlebnis. Leute die einfach mal aus dem typischen Strandurlaub ausbrechen wollen und neues ausprobieren wollen – das ist meine Zielgruppe.

 

Was unterscheidet Deine Firma von anderen?

Unser Netzwerk an Künstlern ist einzigartig. Sie teilen ihre Leidenschaft und zeigen dir sogar ihr Zuhause. Unsere Gruppenführer vermitteln auf besondere Art und Weise die Ideen und Gefühle der Künstler und Einheimischen.

 

Was sind die besten Erlebnis-Pakete die Toureco anbietet?

Da kann ich mich nicht festlegen. Wenn dir zum Beispiel Kunsthandwerk gefällt, dann empfehle ich dir ein eigenes Souvenir zu kreieren statt eins zu kaufen. Es macht mehr Spaß ein Geschenk mit mallorquinischen Materialien in lokalen Werkstätten und Ateliers der Handwerker und Künstler selbst herzustellen. Fertige zum Beispiel ein Geschenk aus Keramik an, stelle handgemachte Sandalen oder Taschen her. Wenn Du lieber lokale Traditionen kennenzulernen willst, dann empfehle ich dir einen Bauernhof zu besuchen und dort zu essen und zu sehen was sie produzieren. Es gibt keinen besseren Weg Leute und ihre Wurzel kennenzulernen.

Außergewöhnliche Erlebnisse mit Toureco auf Mallorca

 

Könntest Du Dir vorstellen mit Toureco außerhalb Mallorca zu expandieren?

Natürlich! Mein Ziel ist es, in es vor allem im Mittelmeer zu expandieren. Aber auch anderen Teilen Europas oder der Welt gegenüber bin ich offen.

 

Was ist Dein bisher größter Erfolg?

Das ist diese Unternehmensgründung auf Mallorca und als Agentur in der Schweiz sehr gut anerkannt zu sein.

 

Hast Du einen Tipp für andere Unternehmer auf Lager?

Folge Deiner Leidenschaft, gib nie auf und kümmere dich auch um dich selbst. Genieße einfach die Reise!

 

Danke, Chusa!

 

Weitere Artikel zum Thema:

5 Gründe warum Palma de Mallorca das perfekte Urlaubsziel für Veganer ist

Was kostet ein Tag Mallorca-Strand: Schirme, Liegen und Parkplätze

Tapas Tour durch Palma – Ruta Martiana

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Auswandern nach Mallorca: Was ist mit dem Führerschein?

Mallorca Startup ezebee.com – Von der Insel in die Welt

 

 

Unser Mallorca Marketplace

Verwandte Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *