Hitzewelle Mallorca: Bis zu 37 Grad am Wochenende

Die bereits sehr heiße Woche war nur der Vorgeschmack auf den Hitzesommer: Ab dem Wochenende wird es auf Mallorca erstmals brütend heiß und mit bis zu 37 Grad Spitzenwerten am Tag und mit 25 Grad nachts auch langsam wieder ungemütlich für hitzeempfindliche Menschen. Das Meerwasser ist mit 25 Grad auch bereits sehr warm, was zu erhöhtem Quallenvorkommen führen kann.

gesundheitstipps-bei-hitze-apotheken-wissen

Vorsicht vor zu viel Hitze!

Bei den angekündigten Werten können bereits schnell Hitzeschläge und Dehydrierung eintreten, wenn man nicht vorsichtig ist. Die heißesten Stunden das Tages also am besten im Schatten verbringen, sich nicht übermäßig viel bewegen und vor allem viel trinken. Besonders Kinder können am Strand schnell in den „gelben Bereich“ geraten, wenn sie nicht ausreichend vor der Hitze geschützt sind. Sonnenbaden plus Temperaturen über 35 Grad: Eher nicht zu empfehlen!

Nicht einschlafen: Alkohol und Sonne machen müde!

Achtung bei Alkohol am Strand: Wer mittags schon sein kühles „Urlaubsbierchen“ genießt, kann ganz schnell im Krankenhaus wieder aufwachen. Alkohol und Hitze führen oft dazu, das man am Strand einschläft und ziemlich durchgebraten wieder aufwacht.  Oder eben nicht. Wer jemanden bei diesen Temperaturen am Strand in der Sonne schlafen sieht, sollte die betreffende Person aufwecken. Einschlafen in der Sonne ist einer der Hauptgründe für Sonnenstich und Hitzschlag!

Waldbrandgefahr ist jetzt besonders hoch:

Wer sich in freier Natur aufhält, sollte unbedingt offenes Feuer vermeiden, keine Glasflaschen wegwerfen oder gar die Kippe wegschnippen.

Unser Mallorca Marketplace

Verwandte Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *