Kleinanzeigen Mallorca: Kaufen und verkaufen in Internet

Mallorca bietet für eine Vielzahl von Themen spezielle und bekannte Kleinanzeigen-Märkte und Portale an. Da gerade auf der Insel viele Menschen kommen und gehen, gibt es gerade Mallorca einen regen Markt für Kleinanzeigen. Wo kann man auf Mallorca am besten fündig werden?

Kleinanzeigen Mallorca

ezebee.com- Kleinanzeigen mit Shop-Funktion für Privatleute und Gewerbeanbieter

ezebee.com hat sich auf Mallorca fest etabliert, weil die Pinterest-ähnlich Plattform nicht nur jede Kategorie erfasst, sondern es Kleinunternehmern und Selbstständigen kostenlos ermöglicht, eine Mini-Website zu ihren Angeboten zu erstellen. Der Verkauf findet über ein Chatsystem statt, über Preise und Konditionen kann frei verhandelt werden.

Zusätzlich bietet ezebee.com mit dem EZB Coin eine eigene Mini-Währung, die bezahlen und bezahlt werden so einfach macht wie eine Chat-Nachricht zu senden.

ezebee.com ist in neun Sprachen verfügbar, alle Angebote werden zudem automatisch übersetzt.

Jobmapp – Die Arbeitsvermittlung-App aus Mallorca

Jobmapp– Ein neues, aber stark wachsendes Startup auf Mallorca vermitteln Arbeitszeit via App. Das Konzept richtet sich an Handwerker und menschen, die kurzfristig Hilfe brauchen bei Umzügen und anderen haushaltsnahen Tätigkeiten.

Leider nur in Spanisch, aber das soll sich laut Joblapp bald ändern.

Mallorca-Zeitung Kleinanzeigen

Der im Kleinanzeigebereich  schon etwas veraltete Internet-Auftritt der Mallorca-Zeitung bietet zum Thema kaufen und verkaufen sehr wenig, was schade ist, denn der Anzeigenteil der bekannten Inselzeitung ist durchaus einen Blick wert. Die Mallorca-Zeitung konzentriert sich hier offensichtlich eher auf die Print-Ausgabe.

Mallorca-Magazin Kleinanzeigen

Die deutschsprachige Auslandspublikation richtet sich sowohl an deutschsprachige Urlauber als auch an die auf der Insel lebenden Residenten. Auch ist online im Bereich Kleinanzeigen eher wenig los, auch das Mallorca-Magazin setzt stark auf Print.

Da aber fast alle Inselbesucher oder Residenten entweder die Mallorca-Zeitung oder das Mallorca-Magazin lesen, kann sich eine Schaltung durchaus lohnen.

Das Inselradio – Gute Jobbörse

Die Website des Inselradios verfügt über eine viel besuchte Jobbörse. Wer  nach Arbeit sucht oder Arbeit auf Mallorca anbietet, kann sich hier umsehen und wird fast immer fündig.

 

 

 

 

 

 

Unser Mallorca Marketplace

Verwandte Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *