MEIJS Motorman jetzt auf Mallorca – Nichts für schüchterne!

Wer den Meijs Motorman fährt, darf sich über plötzlich gezückte Kameras nicht wundern. Das elektrische Moped im Classic-Look fällt auf und begeistert. Und man muss es ertragen können, plötzlich zum Bildmotiv zu werden.

Wer Motorman fährt, kann sich vor Blicken kaum retten. Doch die Beobachter interessiert nur das Fahrzeug und weniger, wer drauf sitzt. Das E-Moped aus Holland fällt vor allem durch eine extreme Schlichtheit und den Retro-Look auf. Wer Motormai fährt zeigt, das es ihm oder ihr um Qualität geht. Und nicht um Extras.

Rechtlich ist der Motorman ein elektrisch betriebenes Kleinkraftrad, quasi ein Mofa, mit einem Preis von 5950 Euro sogar ein sehr teures. Trotzdem fällt er in die gleiche Kategorie wie E-Bikes, die es dank Batterie auf Tempo 45 schaffen.

01_Motorman_double-1024x768

Der Meijs Motorman ist ein perfektes Transportmittel für die umwelt- und modebewusste Stadtbevölkerung Europas sein, denn laut Erfinder Ronald Meijs verkörpert der Motorman „das perfekte Gleichgewicht zwischen Haltbarkeit, Funktionalität und Design“. Obwohl die Reichweite von 70 Kilometern, die Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h und die sechsstündige Ladezeit der Akkus das Öko-Moped nicht gerade zum optimalen Langstreckengefährt machen, ist der Motorman sicherlich das perfekte Fortbewegungsmittel für die Rush Hour. Außerdem ist der handgefertige, gefederte Ledersattel außerordentlich bequem und das Elektro-Zweirad enorm umweltfreundlich – von rußenden Auspufftöpfen kann hier keine Rede sein. Das stilvolle Nostalgie-Moped kommt in diversen Aussttattungsoptionen, obwohl uns das schwarze Basis-Modell am besten gefällt. Der Kaufpreis beginnt bei 5.750 Euro (zzgl. MwSt.).

Meijs Motorman auf Mallorca mieten und kaufen

Ab Juli 2016 kann man den Motorman über das Portal ezebee.com auch auf Mallorca mieten oder kaufen. Die Lieferzeit für ein neues Gerät liegt bei 3-4 Wochen, je nach Farbwunsch und Ausstattung.

meijsmotorman_gallery7_original@326

„Der Motorman ist das perfekte Zugpferd für E-Bike-Vermietungen und Autovermieter. Stell Dir eine Motorman vor den Laden, und die Leute kommen von ganz alleine!“ sagt Phillip Fachner von E-Mobility Labs, einem Projekt von ezebee.com zur Erschließung der Elektromobilität auf Mallorca.“Aber auch Firmen interessieren sich für die Motorman als Werbeträger und fahrende Brand-Builder.“ Der Motorman kann in jeder Farbe individuell geliefert werden und auch Drucke und Logos sind kein Problem. Der Preis für ein „Customized“ fängt bei rund 6000 Euro an.

Hier geht es direkt zum Shop von  EzeMobility von ezebee.com

Motorman Test:  Testbericht über den Meijs Motorman auf Spiegel.de

 

Unser Mallorca Marketplace

Verwandte Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *