Interview mit der Glasbläserei Menestralia auf Mallorca

menestralia-logo

Menestralia wurde 1965 gegründet und ist eine Glasbläserei auf Mallorca. Die Technik entstand auf der Insel, dank dem Einfluss der arabischen, orientalischen, venezianischen, katalanischen und andalusischen Kulturen. Die Glasbläserei wurde geschaffen, um transparente Kunstobjekte in vielen Farben und Schattierungen herzustellen. Aufgrund der Schönheit und Eleganz dieser Glasobjekte, lebt die Tradition und Magie dieses alten Handwerks auch noch heute weiter. Bei Menestralia findest Du alle Arten von Produkten – von Gläsern, Schmuck zu Beleuchtung über Dekorationen und Geschirr.

menestralia glass glass-making

jordi


Interview mit Jordi Mut, dem Gründer von Menestralia

  1. Kannst Dich und Dein Unternehmen bitte vorstellen?

Menestralia ist eine Glasbläserei. Wir folgen der alten Tradition und schaffen einzigartige Stücke. Wir wissen die Kunst des Handwerks zu schätzen.

 

  1. Beschreibe Mallorca in fünf Worten

Ruhig, magisch, zugänglich, Sonne und Tradition, das heißt Sa Roqueta,

 

  1. Was macht Menestralia und Mallorca besonders?

Das geblasenem Glas, die Serra de Tramuntana und die Völker von Pla I Reiguer.

 

  1. Was ist mit Menestralia seit der Gründung passiert?

Das Unternehmen wurde bereits in den 50er Jahren gegründet und nachdem es in den Händen von verschiedenen Eigentümern war, wurde es in den 90er Jahren kooperativ. Seit dem Jahr 2001 ist es eine Aktiengesellschaft.

 

  1. Wie kamst Du auf die Idee, das Unternehmen zu übernehmen?

Die ursprüngliche Idee dazu kam von dem ersten Besitzer. Wir kauften es und setzten die Tradition fort. Seitdem entwerfen wir Objekte, die einfach besonders sind.

 

  1. Was sind die Vorteile auf Mallorca zu leben?

Ich würde Mallorca für keinen Ort der Welt eintauschen. Der mallorquinische Charakter ist einfach besonders. Auch ist es äußerst bequem, innerhalb von 10 Minuten auf der Arbeit zu sein und die Möglichkeit zu haben, eine Stadt wie Palma in 20 Minuten zu besuchen oder nach Barcelona innerhalb von einer Stunde zu fliegen.

 

  1. Und Nachteile?

Wenn man reisen will, sollte man immer bedenken, dass man auf einer Insel lebt und man nur mit der Fähre oder dem Flugzeug irgendwohin kommt.

 

  1. Was empfiehlst Du anderen Gründern auf Mallorca?

Mallorca lebt vom Tourismus, weshalb auch die Schuhfabriken nach und nach geschlossen haben. Zwar ist es meiner Meinung nach ein perfekter Ort, aber öffentliche Verkehrsmittel könnten besser sein. Ich persönlich kenne viele Leute, die Geschäfte außerhalb von Mallorca haben und hier leben und sogar ihr Geschäft von der Insel aus steuern. Es ist eine guter Sitz für den Kauf und Verkauf.

 

Du findest uns auch auf:

Menestralia auf ezebee.com

Menestralia auf Facebook

Menestralia Homepage

 

Unser Mallorca Marketplace

Verwandte Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *